Montag, 21. November 2011

Review: Origins Drink Up Intensive Overnight Mask

Ich habe euch ja schon in meinem letzten Post angekündigt, dass ich eine Review plane zu einem Produkt, dass ich als Probe in meinem Douglas-Päckchen erhalten habe. Es handelt sich um die Origins Drink Up Intensive Overnight Mask:


Die Maske ist als ein "Durstlöscher" für die Haut gedacht, die man abends aufträgt und über Nacht einwirken lässt, um die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen. Laut Origins soll die Maske das Feuchtigkeitslevel der Haut innerhalb von Minuten um bis zu 75% erhöhen.

Obwohl ich Mischhaut habe, habe in letzter Zeit mit leichter Trockenheit zu kämpfen. Vorallem an den Wangen spannt meine Haut oft abends nach der Gesichtsreinigung. Die Maske selber ist sehr cremig, aber trotzdem nicht zu schwer und leicht verteilbar. Sie verschmilzt mit der Haut und hinterlässt keinen fettigen Film. Man spürt aber trotzdem, dass man eine reichhaltige Pflege aufgetragen hat, die über Nacht komplett einzieht.

Nach dem Auftragen ist das Spannungsgefühl an meinen Wangen sofort verschwunden und am nächsten Morgen fühlt sich meine Haut weich und prall, aber nicht fettig an. Der Effekt hat mich überzeugt, so dass ich eine kleine Menge der Maske anstatt meiner üblichen Creme mehrmals in der Woche anwende. Im Sommer wäre sie mir wahrscheinlich zu reichhaltig, aber für den Winter ist es eine ideale Ergänzung zu meiner Hautpflege.

Ich kann die Maske allen mit einem ähnlichen Hauttyp wie ich empfehlen, aber ich bin mir nicht sicher ob sie für extrem trockene Haut genug Feuchtigkeit spendet. Ein weiterer Punkt ist der sehr starke Geruch nach Grapefruit und Zitrone, den ich super erfrischend finde, aber für Einige zu intensiv sein könnte. 

Die Origins Drink Up Intensive Maske (100 ml) gibt es für 26,50 Euro z.B. bei Douglas.


Habt ihr Produkte von Origins? Was haltet ihr von der Marke?

Kommentare:

  1. Klingt toll! Ich möchte unbedingt mal die Produkte von Origins ausprobieren. Ich habe auch Mischhaut und sie bieten ja viele ölfreie Produkte an. Origins gehört ja auch irgendwie zu Estée Lauder und deren Produkte sind auch einfach toll!

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. @ Sina: Ich hab bisher nur diese Maske von Origins getestet, aber das hat mich auch neugierig auf mehr gemacht :). Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich echt interessant an. Meine Haut verhält ist wie Deine, im Winter kommt es vorallem an der Augenpartie zu Spannungen.
    Ich weiß nicht ob ich es mir nur einbilde, aber nach dem Winter kommen mir meine Lachfakten am Auge immer tiefer vor *wein*

    Aber der Preis ist echt nicht ohne! Kann man sich im Douglas Pröbchen besorgen?
    Denn bei falsche Hautprodukten reagiert meine Haut sehr gereizt.

    Hab mir mal eine Cremé von Lacóme gekauft --> meine Augen sind angeschwollen, das gesamte Gesicht rot und aufgeblasen, sogar meine Lippen waren prall (wahrscheinlich eine allergische Reaktion) . . . auf jeden Fall sah ich aus, als hätte mich ´ne Streetgang verprügelt.
    Und dafür war diese Cremé einfach zu teuer und nochmal so ein Fail wär echt nicht toll!


    http://chikadeesonthetree.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Post, hört sich sehr interessant an, mal genauer ansehen :D.

    Er schmeckt auch total klasse. Schokolade ist auch einfach super lecker *_*! Danke für deinen Kommi, viele liebe Grüße zurück. Habe das Rezept gerade gepostet http://nerus-welt.blogspot.com/2011/11/it-is-time-for-marble-cake.html ;).

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  5. wow...kling ganz toll...aber ich habe immer angst solche teure produkte zu ausprobieren...da ich sehr empfindlich bin...letztens musste ich Bobbi Brown Creme meine Mama geben weil die richtig schlecht für mich war...wollte NIEEEEE einziehen!
    Liebste Grüße :))))

    AntwortenLöschen
  6. @ Erdbeer_Prinzessin: Vielleicht gibt's im Douglas noch Pröbchen, der Code den ich verwendet hab ist bestimmt schon abgelaufen. Wenn du so empfindliche Haut hast, würde ich auch lieber vorher testen...zum Glück hatte ich so eine krasse Reaktion noch nicht! Ganz liebe Grüße!

    @ Neru: Danke für die Antwort, werd mir dein Rezept mal anschauen...mmh :). Lg!

    @ karo: Oh das ist blöd, wenn man schon was teueres kauft möchte man es auch nutzen. Schade mit der Bobbi Brown Creme :(. GLG!

    AntwortenLöschen