Dienstag, 10. April 2012

Tutorial: Braune Smokey Eyes für den Alltag

Von meinem letzten #redfriday Look hat den meisten von euch das AMU besonders gefallen und wie versprochen habe ich jetzt ein Tutorial dafür gemacht. Den fertige Look ist ein alltagstaugliches Smokey Eye in einem warmen Braunton und sieht aus wie auf dem folgenden Bild:

IMG_4166
Los geht es also wie immer mit komplett ungeschminkten Augen, ich trage lediglich ein wenig Foundation. Blöderweise hatte ich mir kurz vorher noch die Augenbrauen gezupft, daher ist meine Haut ein wenig gerötet. Bitte nicht erschrecken :)!

IMG_4086
Als erstes trage ich ein Base auf das gesamte Oberlid und am unteren Wimpernkranz auf. Dafür nehme ich den MAC Paint Pot in Bare Study.

IMG_4091


IMG_4089

















Dann ziehe ich einen dicken Lidstrich am oberen und unteren Wimpernkranz mit dem Urban Decay 24/7 Liner in der Farbe Whiskey. Ihr könnt auch einen anderen braunen Kajalstift nehmen, solange er weich ist und sich leicht verwischen lässt. Wie ihr seht muss die Linie nicht perfekt sein.

IMG_4107


IMG_4102

















Die Linie verwische ich mit einem kleinen, festgebundenen Pinsel, dem Sigma E20. Dabei achte ich darauf, die Linie am oberen Wimpernkranz nach oben und leicht in die Lidfalte zu verwischen.

IMG_4114


IMG_4110
















Dann trage ich mit dem selben Pinsel einen matten, mittleren Braunton aus der Kat Von D Beethoven Palette auf den verwischten Lidstrich auf. Dabei versuche ich den Lidschatten schon leicht nach außen hin zu verblenden.

IMG_4125


IMG_4120

















Anschließend trage ich mit dem Sigma E45 Pinsel einen cremefarbenen Schimmerlidschatten in den inneren Augenwinkel und auf die Lidmitte auf, überall dort wo man noch die helle Base vom ersten Schritt sehen kann.

IMG_4136


IMG_4132

















Mit einem fluffigen Pinsel verblende ich die Übergänge zwischen dem Braun und dem Creme-Ton. Dann trage ich ein wenig von dem Urban Decay 24/7 Liner in Zero ganz nah am oberen und unteren Wimpernkranz auf und verwischen ihn mit dem Sigma E20 Pinsel.

IMG_4139


IMG_4103

















Nun tusche ich meine Wimpern mit einer guten Schicht schwarzer Mascara, nachdem ich sie mit einer Wimpernzange nach oben gebogen haben. Hier verwende ich die Yves Rocher Volumen Mascara Fächer Effekt.

IMG_4144


 IMG_4141

















Ich wische noch Lidschattenreste mit etwas Make-Up-Entferner weg und trage den Maybelline Fit Me Concealer #15 unter dem Augen, im Augeninnenwinkel und unter den Augenbraue auf. Dann gebe ich noch etwas cremefarbenen Lidschatten unter die Augenbraue (Inglot #351). Somit werden Rötungen kaschiert und gleichzeitig der Bereich unterhalb der Augenbraue aufgehellt.

IMG_4152
IMG_4148IMG_4149

Ganz wichtig ist für mich noch den Augeninnenwinkel aufzuhellen. Dort habe ich zwar schon den cremefarbenen Schimmerlidschatten aufgetragen, aber ich trage noch etwas weißen Schimmerlidschatten auf, um den Effekt zu verstärken. Zu guter Letzt male ich meine Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift nach, dafür nehme ich den MAC Brown Pencil in Dirty Blonde.

 IMG_4166 IMG_4154IMG_4164
Damit ist das AMU komplett! Hier seht ich noch einmal das Endergebnis:

IMG_4167
IMG_4171
IMG_4174

Das ist wirklich einer meiner liebsten und meistgetragenen Looks, wenn nicht in Braun, dann in Schwarz, Anthrazit oder dunklem Blau!
Ich hoffe sehr, dass euch das Tutorial gefallen hat und euch zum nachschminken angeregt hat. Falls ihr den Look an euch mal probiert, dann würde ich mich freuen, wenn ihr mir einen Link zu euren Bildern in den Kommentaren hinterlasst!

Ich hoffe ihr hattet alle ein paar schöne freie Tage und ein tolles Osterfest! Ganz liebe Grüße <3!

Kommentare:

  1. Wundervolles AMU *_* Super Tutorial, danke (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich sags bestimmt schon zum 1342312 Mal aber ich liebe deine AMUs. Sehr schön geschminkt und so viele tolle Ideen. Thumbs up :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freue mich jedes Mal das zu hören...auch beim 1342312 Mal :)). Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Wow wow wow..mehr fällt mir dazu nicht ein! Wunder wunderschönes AMU, hab es ebenfalls schon bei deinem redfriday Look bestaunt.

    Vielen lieben Dank für das tolle Tutorial, das AMU werde ich sicher mal nachschminken :)

    Liebste Grüße,
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, das würde mich freuen, hoffe dir gefällt's :)! Dankeschön <3!

      Löschen
  4. Richtig tolles AMU und ein super Tutorial! Werd ich sicher mal nachmachen, danke fürs zeigen!
    lg Sylvie

    AntwortenLöschen
  5. Das Tutorial gefällt mir richtig gut! Ich werde es auf jeden Fall mal versuchen so nachzuschminken.
    Du hast aber auch die perfekte Augenform für solche Looks! Den Augenbrauenstift werde ich mir auch mal ansehen :)

    Liebste Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  6. wahnsinnig schön :) ich glaube, das werde ich nachschminken ;)

    AntwortenLöschen
  7. I love this tutorial! beautiful make-up

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe, liebe, liebe deine Tutorials! Wundervoll!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr professionell aus! Ich Krieg sowas leider nicht hin...

    Lg
    Dosisnails.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Toller Look - einer meiner alltime favorites! Wunderschön und tolles Tutorial. Kompliment!
    LG, Marie <3

    AntwortenLöschen
  11. Danke für das tolle Tutorial! Du schminkst für mich einfach die schönsten AMUs und ich könnte mich stundenlang durch deinen Blog klicken.

    Viele Grüße,
    N.

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für das tolle Tutorial, ich werde es gleich ausprobieren :)

    Liebe Grüße,
    PP

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schönes AMu und klasse Tutorial!

    AntwortenLöschen
  14. Das Tutorial ist wirklich sehr schön gemacht! Darf ich dich fragen wie du so toll Bilder von deinen Augen hinbekommst? Bin heute am verzweifeln, hab ein Super AMU geschminkt für den 1x1 Tag in Pink und Gold und bekomme es einfach nicht fotografiert, das pink verschwindet vollkommen auf den Bildern.... AMU ist mittlerweile nicht mehr fotografier-würdig, ein Tipp wäre echt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm...das wichtigste ist glaub ich gutes Licht! Ich mache meine Fotos immer direkt vor dem Fenster. Bei mir werden die Bilder am besten, wenn es draußen hell und nicht zu stark bewölkt ist. Ansonsten kannst du mal versuchen bei Kunstlicht Bilder zu machen, aber dann solltest du den Weißabgleich deiner Kamera anpassen (meistens ist das so ein kleines Glühbirnen-Symbol), damit die Bilder nicht gelblich wirken. Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter :)!

      Löschen
    2. Dankeschön! Ich probier einfach weiter in der Hoffnung ein gutes Ergebnis zu bekommen, kann auch sein das mein Bildschirm vom Laptop Farbe schluck...

      Löschen
  15. Ohh da hast du dir, aber Mühe gegeben :)

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Bei mir sieht das NIE so professionell aus. Echt super schöner Look.. ;o)

    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht echt toll aus! Und vielen, vielen Dank für das Tutorial! Ich finde die weichen Übergänge bei dir immer total schön.

    PS: du darfst gerne ein Bild von mir verwenden =)

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  18. Abgesehen davon, dass ich solche Tutorials super finde, sehe ich auch deine Arbeit dahinter. Ach und ich beneide dich ja. Du schreibst das du dir die Augenbrauen gezupft hast und daher es etwas geröhtet ist. Wo??? Wenn ich das mache, dann sieht das aus als hätte ich mich oben mit rotem Lidschatten geschminkt. ;D
    Ich kann auch gut verstehen, dass dies dein liebstes AMU ist, denn es sieht auch wirklich super schön aus!

    Ich kopiere dir hier mal meine Antwort auf dein Kommentar rein.

    Danke das es Blogger/Leser wie dich gibt, die das gut verstehen können, wenn man mal keine Zeit hat. ;)

    Wo du Schminkplatz sagst, in der neuen Wohnung werde ich mir endlich auch mal einen einrichten. Da kommen die Sachen dann schön aufgestellt.

    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw, du bist ja süß :)! Ich fand die Rötungen auf manchen Bilder doch recht auffällig, vielleicht wäre das auch keinem aufgefallen, wenn ich es nicht erwähnt hätte :).

      Löschen
  19. Meine liebe! Super Tutorial & super Post!
    Beide daumen hoch!
    Bin einfach begeistert :) Die Farben sind so schön und deine Bilder einfach grandios :)
    Liebste grüße & einen schönen Abend:)
    Bussi!

    AntwortenLöschen
  20. wow was für ein tolles tutorial! sehr sehr schön geschminkt. braune smokey eyes <3

    Liebe Grüße

    Victoria

    AntwortenLöschen
  21. wunderschön und dabei so einfach zu machen! hab's gleich heute morgen mal kopiert und bin begeistert! :) und ich muss mich den anderen einfach anschließen - sehr sehr sehr sehr schöne fotos hast du da! bin froh, deinen blog gefunden zu haben! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich ja total, dass du es probiert hast und es dir gefallen hat <3!! Dankeschön <3!!

      Löschen
  22. Dankeschön für dieses super Tutorial!!! Der Step-by-Step-Aufbau gefällt mir sehr. Und dein AMU ist wiedermal richtig toll geworden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. tolle amus! tolle anleitungen! toller blog! verfolge dich jetzt :) glg aus wien

    AntwortenLöschen
  24. super tutorial zu einem wunderschönen amu ;) mag es total gerne

    AntwortenLöschen
  25. Sehr schön beschrieben mit den Bildern =)

    AntwortenLöschen
  26. WOW! Das AMU gefällt mir total gut. Danke für die ausführliche Anleitung. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön :)! Ich freu mich, dass es so gut ankommt!

      Löschen
  27. WOW! Mehr fällt mir wieder nicht ein.
    Und tolles Tutorial!
    Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schönes Tutorial, leicht zu verstehen und hilfreich! Gut erklärt und die Bilder verdeutlichen es genauer ;). Tolles AMU <3. Hoffe du hast noch einen ganz schönen Abend.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  29. Sehr seeeehr schönes Amu, ich liebe diese Art der Lidschattenverteilung auf deinem Auge. Bei mir würde das nicht so toll rüber kommen, weil die Hälfte in der Lidfalte verschwindet :(
    Aber ich sehe mir das dennoch richtig gerne bei dir an :)

    Grüßchen <3

    AntwortenLöschen
  30. Ich würde mein Make-Up NIE - NIEEEE - so hinbekommen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach dooooch, das glaub ich nicht!! Probier doch mal :))

      Löschen
  31. Ein echt toller Look! Und deine Anleitung ist super gut gemacht, die Bilder sind toll, noch mit Pinsel und Lidschatten, da hast du dir echt grosse Mühe gemacht! Vielleicht mach ich auch mal wieder ein Tutorial..

    Die Rötung hätte ich persönlich nicht bemerkt, hättest du nichts geschrieben. Beim zupfen meiner Augenbrauen sieht die gezupfte Stelle dann tomatenrot aus und das dauert dann recht lange, bis die normale Hautfarbe wieder zu sehen ist.
    Ich finde deine Augen echt toll, meine neigen zu Schlupflidern, bei dir kommt das AMU immer so schön zur Gelutung!

    Ich wünsche dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüsse,
    angeli

    AntwortenLöschen