Sonntag, 20. Januar 2013

Review: Graftobian HD Glamour Creme Foundation

Schon letztes Jahr habe ich euch von der Graftobian HD Glamour Creme Foundation vorgeschwärmt und jetzt kommt endlich meine langersehnte Review dazu. Es handelt sich um eine Creme-Foundation, die für den professionellen Gebrauch gedacht ist und besonders gut für HD-Aufnahmen geeignet sein soll. Ich hab von der Foundation über YouTube unter anderem bei Wayne Goss erfahren und habe sie mir anschließend über ebay in den USA bestellt.

Die Graftobian HD Foundation hat mich inklusive Versand ca. 15 Euro für einen Tiegel mit 14 g Produkt gekostet. Neben diesen Tiegeln kann man auch Paletten mit einer kleineren Menge von jeweils fünf oder achtzehn verschiedenen Farbtönen bekommen. Das ist besonders praktisch, wenn man sich nicht sicher ist, welche Farbe zum eigenen Hautton passt oder wenn man noch hellere und dunklere Töne zum Highlighten und Konturieren verwenden möchte. 

IMG_9311 Kopie

Die Foundation ist in einem kleinen schwarzen Tiegel aus Plastik verpackt. Der Tiegel hat einen Schraubverschluss, der sehr fest schließt und somit befürchte ich nicht, dass die Creme austrocknen könnte. Die Verpackung ist wirklich sehr klein und ist somit bestens für Reisen geeignet.

IMG_9256 Kopie

Die Farbauswahl dieser Foundation ist wahnsinnig groß, denn man kann aus 64 Farben den perfekten Farbton für sich finden! Die Farben sind unterteilt in warme, kalte und neutrale Töne und reichen von extrem hellen (fast weißen) zu sehr dunklen Tönen. Ich habe mithilfe von diversen Swatches und Beschreibungen die neutrale Farbe Bombshell (Ultra Fair #2) für mich ausgewählt.

Auf den Swatches seht ihr, dass die Farbe wirklich sehr gut zu meinem hellen Hautton passt und dabei schön neutral ist. Wenn man es ganz genau nimmt, dann nimmt man einen winzigen Rosastich wahr, der aber nur sehr schwach ist.

IMG_9283 Kopie-horzv.l.n.r.: Graftobian HD Creme Bombshell, MAC Studio Fix Fluid NC15, Diorskin Nude 010 Ivory (links frisch aufgetragen, rechts verwischt und angetrocknet)

Die Foundation basiert im Gegensatz zu Flüssigfoundations nicht auf Silikonen, sondern auf Wachsen und Ölen. Dadurch fühlt sich die Foundation besonders cremig an und lässt sich wunderbar verteilen. Das bedeutet aber nicht, dass die Foundation “fettig” oder “schmierig” ist! Im Gegenteil, sie trocknet nach dem Verteilen an und hinterlässt ein absolut natürlich Finish. Das Finish ist keinesfalls matt, sondern bewirkt einen leichten Glow.

IMG_9316 Kopie

Ich war anfangs skeptisch, was die Haltbarkeit einer Creme-Foundation angehen würde. Mit ein wenig Puder zum Fixieren hält die Graftobian HD Creme bei mir den ganzen Tag und sieht auch abends noch wie frisch aufgetragen aus. Nur im Nasenbereich fängt meine Mischhaut leicht zu glänzen an. Ein Puder über der Foundation ist auf jeden Fall ein Muss, weil sie sich sonst schnell in kleine Fältchen absetzen kann.

Ich trage die Foundation am liebsten mit einem angefeuchteten Beautyblender auf. Dafür gehe ich mit dem Blender direkt in das Töpfchen und trage die Foundation in streichenden und dann tupfenden Bewegungen auf. Man braucht für eine Applikation nur sehr wenig Produkt. Die Deckkraft kann man von sehr leicht und sheer bis absolut deckend variieren, je nachdem wie viel Produkt man nimmt. Das Ergebnis wird aber nie unnatürlich und die Foundation bleibt so gut wie unsichtbar auf der Haut. Ich habe DIESES Video gefunden, das genau diesen Effekt an einem Model in HD demonstriert.

Wie ihr auf den Tragebildern sehen könnt, werden meine Rötungen sehr gut abgedeckt und meinte Haut wirkt ausgeglichen, strahlend und frisch! Ich habe nur so viel Foundation aufgetragen, wie ich auch im Alltag verwenden würde.

IMG_9250 Kopie-horzv.l.n.r.: ungeschminkt (bis auf das AMU), nur mit der Glamour HD Creme Foundation, komplett mit Puder, Rouge und Bronzer

Was die Verträglichkeit angeht bin ich mehr als zufrieden. Ich konnte keinerlei negative Reaktionen feststellen und habe stattdessen bemerkt, dass sich mein Hautbild merklich verbessert hat. Leider führen bei mir alle silikonbasierten Foundations zu verstopften Poren, was bei der Graftobian HD Creme nicht der Fall ist.

Mein Fazit:

Die Graftobian HD Glamour Creme Foundation ist mein Favorit, wenn ich den ganzen Tag makellos aussehen möchte. Das Ergebnis ist sehr natürlich und macht auch auf Fotos einen perfekten, leuchtenden Teint. Sie ist sehr ergiebig, verschmilzt ganz toll mit meiner Haut und der Farbton könnte nicht besser zu mir passen! Ein besonderer Bonus ist für mich, dass sie meine Haut atmen lässt und meine Poren nicht verstopft. Von mir gibt es auf jeden Fall einen klaren Kauftipp!

*EDIT: Unter diesem LINK findet ihr eine Farbtabelle der Graftobian HD Foundation mit der Info welchen Farben mit denen von MAC und Revlon Color Stay Foundation vergleichbar sind. Es fehlen nur die extrem hellen Töne, welche ihr auf der Graftobian Website aufgelistet findet.*

Kennt ihr die Graftobian Foundation? Wie gefällt euch das Ergebnis? Habt ihr schon einmal eine Creme-Foundation probiert und wie wart ihr zufrieden damit?

Alles Liebe, Nathalie

Kommentare:

  1. Wow! Das hört sich ja nun wirklich fast zu gut an *.* Und allein die Farbauswahl ist scho beeindruckend^^

    LG<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so eine große Farbauswahl sieht man echt selten bzw. wenn dann bei Visagisten-Marken. LG <3

      Löschen
  2. wow das Ergebnis ist beeindruckend, so ebenmäßig wie mit einer dicken Schicht silikonhaltiger Foundation nur viel natürlicher!
    Ich hatte schon mal eine Creamfoundation von Bobbi Brown, die war aber unglaublich schnell aufgebraucht und somit kein Nachkaufprodukt für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist schade, vor allem weil Bobbi Brown nicht gerade günstig ist.. :S.

      Löschen
  3. Das Ergebnis ist wirklich toll! Wie eben deine Haut damit wirkt! Die scheint ihr Geld wirklich wert zu sein und ist dabei ja gar nicht mal total teuer. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde auch, dass der Preis wirklich angemessen ist. Hab die Foundation auch über mehrere Monate non-stop getragen und auf dem Bild sieht man ja, dass nur eine kleine Kuhle drin ist :). LG!

      Löschen
  4. Das Ergebnis spricht wirklich für sich! Es sieht wirklich sehr natürlich an dir aus - ich bin beeindruckt.

    AntwortenLöschen
  5. ich bin wirklich begeistert, das Ergebnis sieht super aus! normalerweise mache ich mir gar nichts aus Creme-Foundations, aber diese hier überzeugt! schade, dass so eine gute Foundation wieder nur schwer erhältlich ist..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man kann leider nicht in den Laden gehen und die testen und sofort mitnehmen. Aber über ebay bekommt man sie ganz leicht, nur dass man ein wenig warten muss :).

      Löschen
  6. Das Ergebnis ist wirklich überzeugend, super ausgeglichen, abgedeckt aber auch trotzdem noch natürlich. Gefällt mir unheimlich gut!

    AntwortenLöschen
  7. das Ergebnis sieht ja wirklich makellos aus! Meinst du, dass es bei trockener (Misch)haut auch geeignet ist bzw. was hast du denn für einen Hauttyp? :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ebenfalls Mischhaut, aber ich habe nur selten richtig trockene Stellen. Ich denke, dass sie auch für trockene Haut geeignet ist, aber man sollte eine gute Feuchtigkeitspflege darunter auftragen. Bei richtig trockenen, schuppigen Stellen könnte ich mir vorstellen, dass sie sich dort unschön absetzt. LG :)

      Löschen
  8. das ergebnis sieht schonmal sehr gut und deckend aus. nur ich weiß nicht, ob mir das gefühl auf der haut gefällt?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich spüre sie so gut wie kaum auf der Haut und sie klebt auch nicht. Finde sie wirklich sehr angenehm vom Tragegefühl :).

      Löschen
  9. Ich hab die auch schon angeguckt, konnte mich aber bisher noch nicht dazu durchringen die Foundation zu bestellen. Aber du machst es mir nicht leicht das weiter durchzuziehen ;)
    Allerliebste Grüße
    Sassi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst sie ja nicht wegen mir kaufen...möchte da niemanden überreden oder so :). Außer du bist gerade auf der Suche nach einer tollen Foundation, dann auf jeden Fall :P! Liebe Grüße!

      Löschen
  10. Okay, also wenn die nächste Foundation aufgebraucht ist, brauche ich wohl die - du hast mich total überzeugt!

    AntwortenLöschen
  11. Die Foundation klingt wirklich fantastisch! Momentan bin ich dabei einige Foundation aufzubrauchen (es haben sich einfach zuuu viele angesammelt), danach werde ich sie mir mal genauer ansehen. Die Farbauswahl ist bestimmt nicht einfach, wahrscheinlich nehme ich dann die gleiche Farbe wie du :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe auch lange wegen der Farbe überlegt und hab da richtig Glück gehabt :)! Sie ist auf jeden Fall heller als die MAC SFF in NC15, falls dir das weiterhilft.

      Löschen
  12. Wow, also das klingt ja einfach perfekt! ich glaube, ich werde sie mir mal zulegen, das klingt ja alles einfach nur fantastisch.. nur ein wenig bedenken habe ich wegen der farbe :/ ich hoffe ich finde auf gut glück eine passende. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe oben in den Post einen Link hinzugefügt zu einer Vergleichstabelle zu MAC Foundations, das könnte dir ein paar Anhaltspunkte geben :). Liebe Grüße!

      Löschen
  13. Ich habe eine Creme Foundation, die passt aber leider nicht zu meiner Haut...und ist auch sonst recht 'hart'... aber diese hier sieht toll aus (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also hart ist diese hier überhaupt nicht, ich würde sie als sehr cremig beschreiben ;). LG <3

      Löschen
  14. Spontan muss ich hier an Kryloan denken....ich nutze eine Miniversion der Ultrafoundation in der Farbe PT1 als Corrector für meine extremen Augenringe.

    Dies ist auch eine Cremefoundation aus dem professionellen Bereich...vielleicht könnte Kryolan hier für Deutschland in dem Falle eine Alternative sein!?

    Würde mich sehr interessieren, ob das ähnliche Produkte sind.

    LG Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden Foundations scheinen sich auf den ersten Blick auf jeden Fall sehr zu ähneln! Ich denke, dass es sich um die selbe Art von Creme-Foundation handelt und bestimmt eine super Alternative. Scheint auch preislich sehr ähnlich zu sein :). Liebe Grüße!

      Löschen
  15. Wow! Sehr überzeugendes Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin neidisch :)
    Die steht jetzt ganz oben auf meiner Liste. Hört sich alles topp an, was du beschreibst. Nur habe ich leicht ölige Haut, weshalb ich Sorge hätte, dass sie doch mehr rutscht, als bei jemanden mit trockener Haut. Was für Hauttyp bist du?
    Danke für deine Eindrücke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass die Foundation auch bei leicht öliger Haut super halten wird. Ich habe Mischhaut mit einer leicht öligen T-Zone und sie hält bei mir wirklich sehr gut. Nur die Nase glänzt ein wenig am Ende des Tages, aber ich nehme auch immer nur sehr wenig Puder. Liebe Grüße :)!

      Löschen
  17. Vieeeeeeeeelen Dank für die Review.Hab schon sehnlichst drauf gewartet^^
    Nur eine Frage noch: Weisst du evtl,wie man jetzt wissen kann,welcher Farbton jetzt Perfekt zum Hautbild passt? Haben die Pröbchen oder sowas? :/
    Das würd mich echt interessieren,weil nachher kauf ich es online,teste es an meinem Gesicht und es ist evtl zu hell oder zu dunkel.
    Man kann es ja nach einmaligem Benutzen ja nicht zurück schicken oder doch?
    Oder wie hast du den perfekten Farbton getroffen?


    Sry,dass ich dich mit Fragen überschütte,aber DAS war mir u.a. auch wichtig zu wissen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe oben in den Post noch einen Link zu einer Tabelle eingefügt, in der die Graftobian Farben mit denen von MAC & Revlon verglichen werden. Das hilft schon mal sehr so grob eine Idee zu bekommen und dann würde ich einfach mal googlen. Ich habe so meine richtige Farbe gefunden.

      Pröbchen bekommt man dem US-Online Shop Camera Ready Cosmetics (weltweiter Versand): http://camerareadycosmetics.com/products/sample-of-graftobian-high-definition-creme-foundation.html Ein Sample kostet 3 Euro. Alternativ kannst du dir eine Palette mit 5 verschiedenen Foundationfarben bestellen und dir somit auch für Sommer und Winter deine perfekte Farbe mischen: http://camerareadycosmetics.com/products/graftobian-creme-foundation-palette.html Die Paletten findest du übrigens auch auf ebay, da sind sie etwas günstiger.

      Ich hoffe das hilft dir weiter :)! Freut mich, dass die Review interessant für dich war! LG <3

      Löschen
  18. gott wirkt es so natürlich, als wärst du ungeschminkt! richtig tolles makeup! dein blog ist wunderschön!
    wenn du zeit und lust hast, schau bei mir vorbei und wir könnten dem anderen folgen, was meinst du? :)
    http://coldinvitation.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genauso sieht es aus :)! Vielen lieben Dank <3

      Löschen
  19. Könntest du sie mal neben anderen Foundations swatchen? (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe im Post einen Vergleichsswatch mit dem MAC Studio Fix Fluid und der Dior Nude Foundation gemacht. Wenn du noch einen Vergleich zu einer anderen Foundation (die ich besitze) möchtest, dann sag mir bescheid :).

      Löschen
    2. Besitzt du vielleicht die Catrice Infinite Matt? Das würde mich doch arg interessieren (:

      Löschen
  20. Wow, was für ein natürliches Ergebnis! Ich habe anfangs gedacht, da es sich um einen Creme Foudation handelt, es würde unnatürlich wirken, aber das ist überhaupt nicht den Fall, ich bin beeindruckt! Ich hatte bis jetzt nicht von dieseM Foudation bzw. Brand gehört, bin jetzt sehr neugirig. Danke für den Review! Liebe Grüße, Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich auch immer von Creme-Foundations gedacht! Aber vielleicht liegt es einfach daran, dass die Creme-Foundations aus der Drogerie so schlecht sind, zumindest habe ich noch von keiner guten gehört ;). Liebe Grüße :)!

      Löschen
  21. Danke für die super ausführliche review. Die Farbauswahl sehnt ja top zu sein. Wirklich ein klasse Tipp von dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bittesehr, freut mich, dass es hilfreich für dich war :)!

      Löschen
  22. awww, auf diesen post hab ich so gewartet, war schon so angetan nach deinem vergleichspost, dass ich sie mir am 06.01 bei ebay bestellt hatte ... allerdings ist sie immer noch nicht da =(
    hoffe soooo, dass sie bald kommt und dass ich dann auch so zufrieden bin wie du, bzw. dass auch die farbe stimmt xD
    liebste grüße bia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hoffe ich, dass sie bald ankommt! In letzter Zeit dauert's bei mir auch länger bis Päckchen aus den USA ankommen...grrr..diese Warterei ;). Liebe Grüße <3

      Löschen
  23. Es ist richtig faszinierend was ein einziges produkt bewirken kann =)

    AntwortenLöschen
  24. Gibt es die auch in den Geschäften in den Usa zu kaufen oder ausschliesslich online ? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich weiß nur online, würde mal auf der Graftobian Seite nachschauen, vielleicht haben die da eine Info zu! LG :)

      Löschen
  25. Hallo,
    Ich habe sie mir auch bestellt und trage sie genauso auf wie du. Leider liegt sie sehr auf meiner Haut und wenn ich mit einem Finger ans Gesicht komme, hängt gleich die Foundation dran. Hast du vielleicht einen Tipp für mich?
    Viele Grüsse Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, also ich verwende immer ein wenig Puder darüber zum fixieren, dann bleibt die Foundation den ganzen Tag dort wo sie hingehört. Ich könnte mir vorstellen, dass das was du beschreibst passieren könnte, wenn man zuviel aufträgt. Ich nehme wirklich nur eine dünne Schicht und trage nur dort mehr auf, wo ich mehr Deckkraft braucht z.B. am Kinn. Ich hoffe das hilft dir weiter :S. Liebe Grüße!

      Löschen
  26. Vielen Dank für die Antwort! Ich nehme jetzt einen Buffer Pinsel und damit funktioniert es ganz gut und wird auch schön in die Haut eingearbeitet. LG Dani

    AntwortenLöschen
  27. wo genau hast du das bey ebay gekauft? denn die versandkosten sind aus den usa sind immer enorm!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem ebay Shop (glittertogore) bei dem ich die Foundation gekauft habe waren die Versandkosten damals inklusive, jetzt leider nicht mehr :(.

      Löschen